Ausbildung als

SKI- ODER SNOWBOARDLEHRER/IN

 

Du liebst den Anblick verschneiter Berge und fährst gerne Ski oder Snowboard? Du liegst im Freibad und denkst wieder an die Tage im Schnee? Du bist bereit Verantwortung zu übernehmen und suchst nach einer neuen Herausforderung? - Dann verwirkliche deinen Traum und werde Ski – oder Snowboardlehrer/in beim VfL

Als lizenzierte DSV-Skischule bieten wir Dir eine strukturierte Ausbildung nach dem Ausbildungskonzept des Deutschen Skiverbands. Uns ist es wichtig Dich bestens auf die Aufgaben als Ski- bzw. Snowboardlehrer/in vorzubereiten. Du durchläufst in zwei bis drei Jahren unser vereinsinternes Trainingsprogramm und lernst von unseren ausgebildeten DSV Lehrkräften, wie man richtig Ski bzw. Snowboard fährt. Wir arbeiten intensiv an Deinem persönlichen Fahrkönnen und vermitteln Dir die methodischen Grundlagen, die Du als Ski- oder Snowboardlehrer/in brauchst. Parallel dazu nimmst Du an den Lehrgängen des Schwäbischen Skiverbands teil und absolvierst dort am Ende Deine Prüfung zur/m Ski- bzw. Snowboardlehrer/in.

 

6 Schritte auf deinem Weg zur/m Ski-/Snowboardlehrer/in:

1. Teilnahme an unserem White Season Opening – Wir möchten dich kennenlernen!

2. Trainingstage mit dem Nachwuchsteam – Erste Grundlagen schaffen!

3. Hospitation bei unseren Samstagsskikursen – Erfahrung sammeln!

 4. Praxislehrgang beim Schwäbischen Skiverband

 5. Theorielehrgang (sportartübergreifend) beim Württembergischen Landessportbund

6. Prüfungslehrgang beim Schwäbischen Skiverband

 

Nach der bestandenen Prüfung hast Du den offiziellen Titel DSV Grundstufe / Trainer C Breitensport. Damit bist Du bestens dafür ausgebildet Anfängern das Ski- bzw. Snowboard fahren bei zu bringen und einen spaßigen Kinderkurs zu gestalten.

Wenn Dir das noch nicht reicht, kannst Du natürlich weiter machen und die nächste Lizenzstufe (DSV Instructor / Trainer B Breitensport) erwerben. Hierfür bieten wir Dir im Verein unsere volle Unterstützung an und helfen Dir dabei dieses Ziel zu erreichen. 

 

15 Gründe Ski-/Snowboardlehrer/in beim VfL zu werden:

Du durchläufst eine strukturierte Ausbildung nach den Richtlinien des Deutsches Skiverbands

Du wirst vereinsintern ideal auf die Lehrgänge und Prüfungen vorbereitet

 Du wirst Teil des Nachwuchsteams und lernst neue Leute in deinem Alter kennen

Du bekommst eine Vergütung für deine geleisteten Übungsleiterstunden

Du engagierst dich ehrenamtlich und arbeitest aktiv am Vereinsleben mit

Du hast die Möglichkeit vergünstigt unsere einheitlichen Skischulklamotten zu erwerben

Du bekommst alle Kosten, die du für die Ausbildung hast vom Verein erstattet

Du wirst mit neuen Leuten in die Berge gehen, die es lieben Ski bzw. Snowboard zu fahren

Du verbesserst dein persönliches Fahrkönnen

Du kannst im Kurs dein Können an Andere weitervermitteln

Du lernst zu organisieren und vor Gruppen zu agieren

Du hast die Möglichkeit verantwortungsvolle Aufgaben im Verein zu übernehmen

Du erwirbst mit der zweiten Lizenzstufe eine international anerkannte Ski- bzw. Snowboardlehrermarke (IVSI)

Du kannst mit der erworbenen Skilehrermarke zahlreiche Vergünstigungen (z.B. bei Liftkarten) nutzen

Du wolltest es schon immer machen!

 

Lass Dir diese Chance nicht entgehen und starte jetzt deinen Traum Ski-/Snowboardlehrer/in zu werden. Unser junges Lehrteam freut sich auf Dich!

Schicke uns einfach eine E-Mail mit Deinen Kontaktdaten an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weitere Informationen zum Ablauf der Ausbildung findest Du hier auf der Homepage des Schwäbischen Skiverbands